Donnerstag, 14 August 2014 22:00

Die neurologischen Ebenen

geschrieben von
Artikel bewerten
(5 Stimmen)

2010 hat mich Danny Adams zu seinem Change-Event eingeladen, wo ich zwei Stunden lang machen durfte, was ich wollte. Herausgekommen ist ein tolles Video über die Neurologischen Ebenen von Robert Dilts.

 

Dieses Video steht nur eingeloggten Benutzern zur Verfügung. Erstellen Sie jetzt einen kostenlosen Account!

Gelesen 991 mal
Mehr in dieser Kategorie: Gefühle und Anker »

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
  • Hallo Julian,
    Vielen Dank für deinen Videoausschnitt über die neurologischen Ebenen von Dilts und das Teilhaben an diesemm Seminarausschnitt-
    man...du...ich nehme beim Wiederholten ansehen/hören wieder neue Imputs mit-merci hierfür.
    Bei Zauberer Wichtl...Wichtig... hab ich geschmunzelt....Ich"kenne " jemand, der in seinem Unternehmensstempel die Identität des
    " Chefcaot" stehen hat ;) das hat bestimmt Auswirkungen auf die darunterliegenden Ebenen;) (bewußt gewählt...ich denke schon).
    Würdest du mir mit einem Tipp weiterhelfen? Ich suche ein Format, mit dem ich meine Glaubenssätze aufdecken bzw klarer sehen kann.
    Wäre schön,wenn du mir da weiterhelfen könntest.Danke dir und LG Kerstin

    Gefällt mir 0 kurze URL:
  • Hi Julian,

    cooles Video. Nachdem wusste ich plötzlich genau was ich haben will und was nicht mehr. Was mich allerdings verwirrt ist, dass ich gar nicht sehe wie er komplett in das Gefühl reingeht. Da gibt es einen Schnitt und im nächsten Moment ist es schon vollzogen. Das hat mich beim Video sehen ziemlich rausgeworfen. Die Stelle ist bei 1: 22 min. Ich fände es viel besser, wenn ich sehen würde wie er reingeht. Bei dem Glaubensatz Video, war das sehr geil.

    Ich kann komischwerweise nicht das Video Grenzenlose Lebensfreude ansehen. Da komm ich immer wieder auf die Video Seite. Ist das ein Bug?

    Viele Grüße
    Karl

    Gefällt mir 0 kurze URL:
  • Hi Karl,

    Was mich allerdings verwirrt ist, dass ich gar nicht sehe wie er komplett in das Gefühl reingeht. Da gibt es einen Schnitt und im nächsten Moment ist es schon vollzogen. Das hat mich beim Video sehen ziemlich rausgeworfen.


    Stimmt. Das ist mir vorher gar nicht aufgefallen. Hätte ich selbst auch anders gemacht, das Video habe ich jedoch nciht selbst geschnitten.
    Ich nehme aber an, vom SChnitt her, daß da ein Stück gefehlt hat, vielleicht wegen einem Kurzen Aussetzer bei den Kameras oder so.

    Ich fände es viel besser, wenn ich sehen würde wie er reingeht. Bei dem Glaubensatz Video, war das sehr geil.


    Das habe ich ja auch selbst geschnitten.
    Da ist es viel "zielgenauer" was die Inhalte angeht, allerdings sind bei meinen Videos vor allem die Tonprobleme doch immer wieder deutlich zu hören ...
    :(

    Ich kann komischwerweise nicht das Video Grenzenlose Lebensfreude ansehen. Da komm ich immer wieder auf die Video Seite. Ist das ein Bug?


    Es war einer. Jetzt ist es keiner mehr.
    Funktioniert es jetzt?

    Alles LIebe, Julian!

    Gefällt mir 0 kurze URL:
  • Funktioniert, Danke!

    Gefällt mir 0 kurze URL:
  • sehr klarer Beitrag. Danke Julian.

    Gefällt mir 0 kurze URL:
  • Allerdings James Joyce schrieb Ulysses und Finwake mehrere Jahrzehnte bevor Tim Leary anfing mit LSD zu experimentieren oder bevor LSD Experimente überhaupt populär wurden.

    Gefällt mir 0 kurze URL:
  • Stimmt.
    Habe ich irgendwo was falsches gesagt?
    *rotwerd*

    Alles Liebe, Julian!

    Gefällt mir 0 kurze URL:
Cron Job starten